Header

#1

Deutschland auf dem Weg zur Euro 2004

in Sport 18.02.2004 22:20
von soja • Forum-Junkie | 1.059 Beiträge

Nachdem gestern das erste Spiel auf dem Weg zur Euro 2004 gewonnen wurde, bin ich der Meinung das wir spielerisch ein echtes Problem. Zwar hat man 2:1 gewonnen aber die Defizite wurden mal wieder mehr als deutlich. Es macht einfach keinen Spaß mehr sich Länderspiele anzugucken. Wer kann das deutsche Spiel lenken ?
Member of the League of Drunken Nordheide.

Member of Team Fighting Heidjer.

Faulheit meets Glück und Können


nach oben springen

#2

RE:Deutschland auf dem Weg zur Euro 2004

in Sport 18.02.2004 23:20
von Halbgott • TT-Gott | 769 Beiträge

Also mich hat das gestern schon wieder angekotzt wie das Spiel kommentiert wurde. Erstens, Kroatien ist kein Fallobstgegner den man mal eben mit 3 oder 4:0 auswärts abschießt. Zweitens ist die deutsche Mannschaft schon lang nicht mehr so stark, wie vielleicht in den Siebzigern. Das wir von Kahn leben ist auch seit ein paar Jahren nichts neues und bis auf das Gegentor war er wirklich stark. Wenn Kuranyi die zwei 100%igen reinmacht dann muss man auch nicht zittern. Nach dem Ausgleich haben die Deutschen angegriffen, wollten das Spiel unbedingt gewinnen und haben (klar war das Glück, dass Ramelow dass Ding nicht wie sonst in die Wolken knallt) sogar noch das Tor gemacht. Holland hat zum Beispiel auch nur mühsam mit 1:0 gegen die USA gewonnen, trotz Leuten wie Makaay und van nistelroy.

Naja, vielleicht ist man als Bochum Fan nicht so anspruchsvoll, aber ich bin zufrieden. Wer pöbelt ist Erfolgs- bzw. HSV Fan!


nach oben springen

#3

RE:Deutschland auf dem Weg zur Euro 2004

in Sport 18.02.2004 23:23
von soja • Forum-Junkie | 1.059 Beiträge

Naja aber wir haben halt Spieler die in der Bundesliga echt gut sind, und jedes mal in der Nationalmannschaft spielen sie solch einen Mist. Querschieben kann jeder.
Member of the League of Drunken Nordheide.

Member of Team Fighting Heidjer.

Faulheit meets Glück und Können


nach oben springen

#4

RE:Deutschland auf dem Weg zur Euro 2004

in Sport 18.02.2004 23:24
von Heidjer • SV HoSe im Herzen | 1.028 Beiträge

sehe ich ähnlich wie der halbgott. besonders hervorheben muss man einfach, dass die mannschaft nach dem 1:1 wieder angegriffen hat, obwohl sich doch schon alle zuschauer mit dem 1:1 begnügt hatte. zudem waren doch einige neue spieler (bzw. langzeitverletzte) wieder dabei, da muss sich die mannschaft erst wieder einspielen. aber ich glaube, diese elf gestern war im großen und ganzen die, die wir gegen holland sehen werden.


zuletzt bearbeitet 18.02.2004 23:56 | nach oben springen

#5

RE:Deutschland auf dem Weg zur Euro 2004

in Sport 18.02.2004 23:30
von soja • Forum-Junkie | 1.059 Beiträge

Erst ma muß ich sagen, daß man als HSV Fan leiden gewöhnt ist. Natürlich hat Deutschland nicht gegen irgendwen gespielt und der Erfolg und das Kämpfen spricht ja auch für sie, aber trotzdem spielt man irgendwie wieder wie bei Berti und Erich, zu viel hinten quer. Das wird bei der Euro dann gnadenlos bestraft. Holland hat jetzt 1 x sich abgekämpft und wohlgemrkt auch gegen einen guten und defensiv Starken Gegner.
Member of the League of Drunken Nordheide.

Member of Team Fighting Heidjer.

Faulheit meets Glück und Können


nach oben springen

#6

RE:Deutschland auf dem Weg zur Euro 2004

in Sport 19.02.2004 00:00
von Heidjer • SV HoSe im Herzen | 1.028 Beiträge

naja, sooo stark sind die usa (besonders auswärts)auch nicht!
und es ist nunmal so, dass eine dt, mannschaft nie (!) tollen offensivfußball spielen wird. "wir" kämpfen und brauchen glück.

das problem mit den hsv-fans ist, dass sie nach einer nicht so tollen spielsituation sofort super negativ sind. barbarez macht 2 tore, spielt dann einen fehlpaß und sofort wird er von den fans angepöbelt! (natürlich sind nicht alle hsv-fans so drauf!)


zuletzt bearbeitet 19.02.2004 00:16 | nach oben springen

#7

RE:Deutschland auf dem Weg zur Euro 2004

in Sport 19.02.2004 00:04
von soja • Forum-Junkie | 1.059 Beiträge

Beim HSV ist das was anderes, die spielen immer mal einen Pass der ankommt und alle jubeln und danach den Grottenball. Die deutschen Spieler wollen aber nie kritisiert werden, aber spielen nicht so. Außerdem haben wir mitlerweile einige Spieler die mit dem Ball umgehen können. Aber es passiert nie
Member of the League of Drunken Nordheide.

Member of Team Fighting Heidjer.

Faulheit meets Glück und Können


nach oben springen

#8

RE: Portugal !

in Sport 19.02.2004 07:42
von Andreas • TT-Gott | 975 Beiträge

Der Halbgott hat Recht. Das Spiel war doch OK, mit dieser Taktik werden wir EUROPAMEISTER ! (Kahn hält alles und vorne macht Klose oder Ballack oder meinetwegen auch Nispel-Bärtchen Kuranyi irgendwie ein Ding rein) Ich habe übrigens letzte Woche im Reisebüro Lissabon gebucht (23.06. gegen Tschechien, letztes Vorrundenspiel). Drei-Tages-Tour im 4-Sterne-Hotel (2 Übernachtungen) für schlappe 1.167,00 Euro..... Allerdings gilt die Buchung nur, wenn das Reisebüro (läuft über DER-Tours) beim DFB noch Karten bekommt. Die 5000 Tickets auf dem freien Markt (für alle drei Spiele) sind ja gerade weg gegangen (80.000 Bestellungen). Aber über diese Reisearrangements hat man noch eine gute 80%-Chance, Karten zu bekommen (kann sich halt wirklich nicht jeder leisten...soll jetzt aber kein Geprotze sein, bin halt Fußballverrückt..war auch 2000 in Rotterdam bei der EM (das glorreiche letzte Vorrundenspiel gegen Porugal's B-Elf...0:3.....und war auch 1998 bei der WM in Paris (Deutschland gegen USA). DEUTSCHLAND !


nach oben springen

#9

RE: Portugal !

in Sport 19.02.2004 10:08
von Heidjer • SV HoSe im Herzen | 1.028 Beiträge

@ andreas
mit dieser taktik plus losglück sind wir immerhin vize-weltmeister geworden und damals wurde die dt. mannschaft gefeiert!


nach oben springen

#10

RE: Losglück

in Sport 19.02.2004 10:12
von Andreas • TT-Gott | 975 Beiträge

Genau ! Und diesmal hatten wir ja auch Losglück (Holland hauen wir immer weg, wenn es um was geht....


nach oben springen

#11

RE: Losglück

in Sport 19.02.2004 20:55
von soja • Forum-Junkie | 1.059 Beiträge

Also wenn wir Losglück haben wollen, müßten wir im Halbfinale auf England treffen. Das ist eine Sichere Sache. Allerdings sehe ich nicht das wir soweit kommen werden weil der Kreis der Mannschaften etwas exklusiver als bei der WM ist. Da hatten wir bis auf Brasilien keinen erfahrenen und guten Gegner.
Member of the League of Drunken Nordheide.

Member of Team Fighting Heidjer.

Faulheit meets Glück und Können


nach oben springen

Es gelten hier im Forum die gleichen Regeln wie im Real-Life. Einträge mit rechtsradikalen, pornografischen, beleidigenden oder satanistischen Inhalten werden vom Mod-Team schnellstmöglich wieder gelöscht. Bei Fragen oder technischen Problemen meldet euch unter webmaster@tt-mtvbrackel.de

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anti
Forum Statistiken
Das Forum hat 701 Themen und 19853 Beiträge.

Besucherrekord: 131 Benutzer (31.01.2011 09:24).

Besucher seit 28. März 2009:




Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen