Header


#76

RE: Kampflos

in Tischtennis im TTKV Harburg 18.04.2004 06:36
von Andreas • TT-Gott | 975 Beiträge


...kaum hatte ich meinen Eintrag gemacht, sind die heutigen Pokalergebnisse auf der Startseite drauf. Toller Service. Aber wie kann es denn angehen, dass man ein Finale kampflos gewinnt? Was war da denn los? Hatten die Hitfleder die Hosen voll? Also ich würde mich auch als Gegner total ärgern. Kampflos Pokalsieger ist doch Scheisse, oder? Kann man sich da "richtig" freuen? Na ja, trotzdem Glückwunsch nach Brackel. Dominik, die Kiste Bier ist Dein ! Übergabe nächste Saison?!! Sprechen wir noch ab. Glückwunsch auch an die Damen von Fleestedt (mit den Schwestern Sandra + Ines, oder?!!).


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#77

RE: Kampflos

in Tischtennis im TTKV Harburg 18.04.2004 06:55
von Whiplash • Noppen-Gigant | 842 Beiträge

Joa, denn ma auch von mir Glückwunsch. Würd aber auch gern was über die Umstände erfahren...


Viele Leute kaufen mit Geld, das sie nicht haben, Sachen die sie nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#78

RE: Kampflos

in Tischtennis im TTKV Harburg 18.04.2004 06:58
von feanor • 857 Beiträge

ja, glückwunsch an alle gewinner (und ganz besonders natürlich an unsere dritte!! war ein klasse spiel!!!)...insgesamt waren da schon ein paar schöne spiele dabei, wobei das b-pokalfinale nicht sonderlich spannend war, da war die steinbecker dominanz doch schon rech erdrückend..., das c-pokalfinale war zwar vom ergebnis (7:2) sehr deutlich, aber die meisten spiele waren hart umkämpft und gingen oft über die volle distanz....
zu den damen kann ich nicht so viel sagen, die schupften noch vor sich hin als ich gegangen bin...
zu hittfeld: naja...nicht nur schade, sondern ein bißchen armselig im finale nicht anzutreten...nun ja...vorher erst nen "riesen" bericht im wochenblatt ("wir wollen das double" ) und dann sowas...aber ich vermute, daß brackel es so oder so gemacht hätte...


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#79

RE: Kampflos

in Tischtennis im TTKV Harburg 18.04.2004 08:15
von Frischkleber • Fertig | 114 Beiträge

glückwunsch an brackel zum pokal- und zum superpokalsieg. war in beiden spielen eine recht deutliche angelegenheit. zu hittfeld sag ich gar nix, weil das eigentlich gar nicht geht, was die sich da geleistet haben.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#80

RE: Kampflos

in Tischtennis im TTKV Harburg 18.04.2004 08:48
von BrachholzFan • Godfather of Ping Pong | 1.276 Beiträge

moin,

ja von mir auch glückwunsch an alle gewinner. war doch recht lustig in auetal. und schade das noch nicht mal ein vertreter von hittfeld da war. so was bitteres und peinliches habe ich ja noch nie erlebt. da kommst du ins finale beim herren A!!! pokal und trittst nicht an. also sie hätten ja auch zu 4 oder 5 kommen können hauptsache antreten.

naja was solls. stimmung war gut, das bierchen danach lecker also eine gute veranstaltung.

mfg brachholzfan


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#81

RE: Kampflos

in Tischtennis im TTKV Harburg 18.04.2004 19:15
von Halbgott • TT-Gott | 769 Beiträge

ALso auch hier noch einmal den Glückwunsch an Brackel (starke Leistung!), Steinbeck und natürlich unsere Dritte bei deren Spiel zumindest Fantechnisch am meisten los war. Über Hittfeld habe ich mich genug geärgert, hoffe die bringen einen schönen Bericht in der Zeitung!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#82

RE: Kampflos

in Tischtennis im TTKV Harburg 19.04.2004 03:36
von aem_kei • Leicht fertig | 60 Beiträge

... Herzlichen Glückwunsch an alle Pokalgewinner!

Ich war selber als Zuschauer in der Auetal-Halle und muss BrachholzFan zustimmen, dass Hittfeld auf jeden Fall antreten hätte sollen. Auch wenn´s nur drei oder vier wären. War immerhin ein Pokalfinale...

Steinbeck hatte die hervorragende Saison auch noch mit dem Pokalsieg abgeschlossen.

BaTT Boys , HSV Stöckte


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#83

RE: Kampflos

in Tischtennis im TTKV Harburg 19.04.2004 04:16
von Heidjer • SV HoSe im Herzen | 1.028 Beiträge

auch von mir einen herzlichen glückwunsch an alle sieger! (die hätte ich auch schon vorher verteilen können, denn ich wußte ja wer gewinnt... )

die hittfeld-geschichte ist schon sehr übel, vor allem, da die ja doch paar mann auf dem mmf stehen habe...ich hoffe, die zeitung würdigt das entsprechend!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#84

RE: Kampflos

in Tischtennis im TTKV Harburg 19.04.2004 08:05
von Schwarzer Mann

Glückwunsch nochmal nach brackel! den superpokal habt ihr zwar dieses jahr klar gegen uns gewonnen , aber euren a-pokal den versuchen wir euch nächstes mal abzunehmen, zieht euch warm an, meine truppe ist heiß auf euch
freue mich schon auf den nächsten sonntag wo wir (brackel/steinbeck) gemeinsam den kreis harburg beim bezirkspokal vertreten. wird bestimmt ne feucht fröhliche ausfahrt bis dahin trainiert noch ordentlich damit es auch mit hanstedt klappt viel glück aus steinbeck


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#85

Pokal

in Tischtennis im TTKV Harburg 19.04.2004 10:57
von Spülboy

Also ich fande den Tag dort sehr cool! Vielen Dank, dass ich aufgestellt wurde und ich trotz mangelndem Training mein Spiel gewinnen konnte. Es soll ja einige Zweifler gegeben haben, so wird gemunkelt. Aber die Realität hat zum wiederholten Male bewiesen, dass die, welche sich zu weit aus dem Fenster lehnen, irgendwann wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geholt werden!!! Moment, wie war das? Ach ja, ich weiß jetzt wieder!
-----------------------------------------9 : SCHLÜTI ------------------------------------------


Es lebe STEINBECK!!!!!!!!!!

Viele Grüße an Alle Gewinner!!!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#86

RE: Kampflos

in Tischtennis im TTKV Harburg 20.04.2004 00:41
von soja • Forum-Junkie | 1.059 Beiträge

Das Hittfelder Nichtantreten wurde in der Zeitung gewürdigt:

Kreispokal: Favoritensiege nach oben

wa Garstedt. Im Tischtennis-Kreispokal-Wettbewerb in der Garstedter Sporthalle Auetal gab es fast ausnahmslos Favoritensiege. Pokalbeauftragter Horst Birkefeld und Hans-Dieter Dieterich vom TSV Auetal sorgten für einen reibungslosen Ablauf der Spiele.
Die Damen des TuS Fleestedt verteidigten im A-Pokal ihren Titel aus dem Vorjahr. Mit einem knappen 8:6-Erfolg über die Damen der SG TSV Winsen-Schwinde musste sich Fleestedt aber zufrieden geben. Das Schlüsselspiel war sicherlich der Sieg von Ilka Rudloff über Ursula Krüger (SG).
Fleestedt hat übrigens als wahrscheinlicher Tabellenzweiter der Landesliga noch die Möglichkeit, durch die Relegation in die Verbandsliga aufzusteigen.
Die spannendste Begegnung lieferten sich im Damen-B-Pokal-Wettbewerb TSV Buchhoz 08 II und MTV Borstel-Sangenstedt. Erst im Entscheidungsdoppel konnten sich die Buchholzerinnen knapp mit 6:5 durchsetzen.
Im Herren A-Pokal trat unverständlicherweise der TSV Hittfeld III nicht an, so dass der MTV Brackel kampflos zum 9:0-Sieg kam. Klare Siege gab es im Herren B-Pokal für TSC Steinbeck-Meilsen gegen MTV Moisburg II (9:3) und Herren C-Pokal für SV Holm-Seppensen III gegen TSV Over-Bullenhausen II (7:2).
Hier die Pokalergebnisse auf einen Blick: Damen A-Pokal: SG TSV Winsen-Schwinde gegen TuS Fleestedt 6:8; B-Pokal: TSV Buchholz 08 gegen MTV Borstel-Sangenstedt 6:5.
Herren A-Pokal: MTV Brackel gegen TSV Hittfeld III 9:0; B-Pokal: MTV Moisburg II gegen TSC Steinbeck-Meilsen 3:9; C-Pokal: TSV Over-Bullenhausen II gegen SV Holm-Seppensen III 2:7.


aus dem Winsener Anzeiger.


Member of the League of Drunken Nordheide.

Member of Team Fighting Heidjer.

Faulheit meets Glück und Können


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#87

RE: Kampflos

in Tischtennis im TTKV Harburg 20.04.2004 02:29
von Halbgott • TT-Gott | 769 Beiträge

ganz ehrlich, mir reicht das nicht. "unverständlich". da sollte mal mehr nachgebohrt werden.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#88

"reibungsloser Ablauf"

in Tischtennis im TTKV Harburg 20.04.2004 03:50
von spellbound • Newkid | 5 Beiträge

zum Thema "reibungsloser Ablauf" kann man wohl nur sagen: War da ein Ablauf? Warum sollte man überhaupt nach Auetal kommen? Tische haben wir selbst. Mal ehrlich: Das war doch kein Ablauf!! Bei Endspielen erwarte ich
- eine Begrüßung des Pokalwarts oder Kreiswarts
- eine öffentliche Vorlesung der Paarungen und Aufstellungen
- Zähltafeln an jedem Tisch sowie eine pro Spiel
- eine Siegerehrung

Aber so... Das war doch gar nichts. Man wußte nie wie es wo steht - schaut man an einer Platte zu hat man den Spielstand an der anderen schon verloren. Und wie es zwischen den Mannschaften stand wußte auch niemand. Man wußte ja nicht mal wer wo spielt.

Also: Übt nochmal oder laßt die Endspiele gleich woanders ablaufen. So geht's nicht!

PS: Und sandig war's am Hallenrand!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#89

RE:"reibungsloser Ablauf"

in Tischtennis im TTKV Harburg 20.04.2004 04:16
von feanor • 857 Beiträge

das ist natürlich harte, aber wie ich finde berechtigte kritik....so ein gewisser "rahmen" sollte schon dazu gehören...das würde der veranstaltung wenigstens einen hauch mehr endspielatmosphäre verleihen! vielleicht liest der pokalbeauftragte ja hier davon und man spricht ihn mal auf dem kreisverbandstag an (man bedenke, daß es auch seine erste saison ist...obwohl es "früher" auch nicht anders war - ich glaube bei unseren beiden a-pokal-finals gab's auch keine zählgeräte)...das wäre schöner...
...aber schön wäre es ja auch, wenn man im Finale überhaupt erstmal antreten würde....


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#90

RE: Schlüti

in Tischtennis im TTKV Harburg 20.04.2004 08:27
von Andreas • TT-Gott | 975 Beiträge

@ Spülboy (oder so ähnlich): Du meinst sicher Andreas Schlüter?! Hat er wieder eine gewisse "Arroganz" raushängen lassen? Er ist natürlich ein Netter (damit hier keine Missverständnisse aufkommen), aber er kann halt auch ein wenig überheblich werden.... Jedenfalls viele Grüße + Glückwünsche nach Steinbeck !


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Es gelten hier im Forum die gleichen Regeln wie im Real-Life. Einträge mit rechtsradikalen, pornografischen, beleidigenden oder satanistischen Inhalten werden vom Mod-Team schnellstmöglich wieder gelöscht. Bei Fragen oder technischen Problemen meldet euch unter webmaster@tt-mtvbrackel.de

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anti
Forum Statistiken
Das Forum hat 701 Themen und 19853 Beiträge.

Besucherrekord: 131 Benutzer (31.01.2011 09:24).

Besucher seit 28. März 2009:




Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen