Header


#106

RE:Adelheid (mach die Beine breit....)

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 20.02.2004 02:51
von Jan81 • TT-Gott | 803 Beiträge

Na ja, die Mannschaften haben sich im Vergleich zur letzten Saison sehr verändert. Soltau (meiner Meinung nach stärker als Wrestedt!) hat die Nummer 2 verloren (Lüder Emmann) und Celle spielt ohne die beiden 1 und 2. Haben zwar ein neues oberes PK bekommen, aber das kann gar nicht so gut sein wie das alte, da Gerow und Kunz wirklich richtig gut sind. Na ja, und die Landesliga ist durch die neuen Bremer Mannschaften schon sehr gut geworden. Also eigentlich ist normalerweise der Sprung zur Landesliga nicht ganz so groß, doch durch die Neuregelungen ist er größer geworden. Immerhin sind ja zwei Bremer Vereine oben. Aber egal, es geht ja um die BOL. Bin ja fast gespannt, ob Wrestedt den Platz 1 halten kann. Möglich ist ja vieles. Aber auch auf Brackel bin ich sehr gespannt, hatten jetzt ja ein Spiel. Mal sehen, wie sich Sascha in der BOL oben macht. Das erste Spiel gegen Winsen war zwar schon sehr gut, doch die Leute kannte er schon, deswegen konnte er auch sehr gut spielen und (überraschenderweise trifft fast gar nicht zu) Becker und (gar nicht überraschend) Sander schlagen. Also wenn Sascha, Lutz und Dirk gut spielen, geht an Brackel wohl in der Rückrunde kein Weg vorbei. Anton und Dirk kann man auf ihren Paarkreuzen eh rausheben, da sie, wenn sie fit sind, eh gut in ihren Paarkreuzen spielen. Und was der Timmann macht, ist dann auch vollkommen egal, man kann ja auch mit 5guten Spielern alle Spiele gewinnen. Na ja, mal sehen. Und zu Hanstedt sage ich jetzt einfach, dass ich mich weiterhin überraschen lasse. Also meiner Meinung nach könnte Lüneburg das Zünglein an der Waage sein. Die haben eine echt unangenehme Mannschaft. Gerade oben ist Nolte schon sehr, sehr gut. Und auch den Borck darf man nicht unterschätzen. An denen könnten sich die jungen Hanstedter, aber auch die Brackeler die Zähne ausbeißen! Aber die Rückrunde ist ja noch zu früh, um viel sagen zu können. Es ist ja nach oben noch so viel möglich! ;-)


nach oben springen

#107

RE:Bezirksoberliga: Wer macht das Rennen

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 20.02.2004 14:27
von speerschüler

lüneburg-winsen 5:9, na das ergebnis hab ich hier bei den tips aber nicht gesehn, wie kommt dennn das?


nach oben springen

#108

RE:Bezirksoberliga: Wer macht das Rennen

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 21.02.2004 02:16
von BrackelFan

Moin,

das weiß keiner speer schüler. aber winsen hat jetzt noch alle chancen gewahrt in der bol zu bleiben.

komisch ist aber die form von lg. mal so mal so echt strange.

ps. danke für jan´s tolle erklärung. deshalb wissen wir dich so zu schätzen.

mfg brackelfan


nach oben springen

#109

RE:Bezirksoberliga: Wer macht das Rennen

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 21.02.2004 11:20
von Jan81 • TT-Gott | 803 Beiträge

Danke für das Kompliment, Dominik! Na ja, ich denke ein wenig neutrale und überlegte Meinung kann hier im Forum ja auch nicht schaden, oder? *g*


zuletzt bearbeitet 21.02.2004 11:31 | nach oben springen

#110

RE:Bezirksoberliga: Wer macht das Rennen

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 22.02.2004 02:10
von BrackelFan

Moin,

da war mein tipp für brackel wohl richtig haben 9:2 gewonnen.


mfg brackelfan


nach oben springen

#111

RE:Bezirksoberliga: Wer macht das Rennen

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 22.02.2004 05:43
von BrackelFan

Moin,

so mal eben die ergebnisse von diesem weekend:

lüneburg - winsen 5:9 die winsener wollen wohl doch nicht absteigen
brackel - adelheitsdorf 9:2 ganz klare sache plus klare spiele
uelzen - lüneburg 8:8 denke ich ist gerecht das ergebniss obwohl ich gedacht hatte uelzen gewinnt zuhause.

ja es kommt halt immer alles anders als man denkt.

somit ist brackel weiter auf kurs. uelzen und lüneburg dümpeln irgendwo im mittelfeld rum. und winsen will wohl doch die klasse halten.

mfg brackelfan


nach oben springen

#112

RE:Bezirksoberliga: Wer macht das Rennen

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 22.02.2004 20:08
von Labersack • Fertig | 145 Beiträge

Glückwunsch an die Erste von Brackel. Ein klares 9:2 und die Sätze waren anscheinend auch ziemlich deutlich, wie man mir erzählt hat.

Frage an BrackelFan:
Ist Theo wirklich so gut (schon wieder 3:0 Sätze), oder sind die Gegner nur so schwach?

Frage an Jan:
Würdest mir/uns mal etwas über das untere Paarkreuz der BOL erzählen? Dein TT-Wissen scheint ja riesig zu sein... Wäre echt super.

Gruß
Labersack


nach oben springen

#113

RE:Bezirksoberliga: Wer macht das Rennen

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 23.02.2004 01:13
von Jan81 • TT-Gott | 803 Beiträge

Na ja, Wissen sollte man nicht unbedingt mit Interesse verwechseln. ;-) Na ja, über die BOL unten kann ich eigentlich gar nicht so viel sagen, da sich im unteren Paarkreuz immer am meisten ändert.
Auf jeden Fall sind meiner Ansicht nach Raeder, die beiden Hanstedter und Dirk Herder die stärksten Spieler. Enttäuscht bin ich sehr über Pitschinski. Den fand ich früher in der Landesliga nämlich schon sehr gut und jetzt ist er der schlechteste Spieler. Na ja, aber wenn du zu einem Thema was genaues erfahren willst, dann gebe ich gerne meinen Senf dazu ab.
Zu Adelheidsdorf muß man aber auch noch was sagen: Die beiden Niederlagen gegen Hittfeld und Brackel sollte man jetzt nicht als grandiose Leistungen unserer Kreisvertreter einordnen. Zum einen stand Adelheidsdorf nach der Vorrunde schon ganz unten und zum anderen ist die Mannschaft sehr zerstritten, deswegen immer mit Ersatz und kurz vorm Zurückziehen gewesen (leider machen sie es nicht *g*)!


nach oben springen

#114

RE:Bezirksoberliga: Wer macht das Rennen

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 23.02.2004 04:26
von BrackelFan

Moin,

ja labersack der theo ist schon gut. er mischt ja auch in der 2. BK bei unserer 2. mit. da sind die gegener oben zwar noch klassen schwächer aber er steht da irgendwie 20:1 oder so.

und wie gesagt der theo ist einfach gut drauf. ist aufjedenfall besser geworden zur letzten saison. die anderen vereine können von glück reden das der theo gegen die gefehlt hat. sonst hätten die noch ihr blaues wunder erlebt und wir würden uns (brackel) in ganz anderen regionen bewegen.

soviel zu theo.

meiner meinung nach gibt es nicht viele gute leute unten in der bol. ich denke das der schneider (hittfeld) sehr gut unten ist, spielt aber jetzt mitte. dafür wird raeder ihm nicht viel nehmen. und theo ist da noch. sonst fällt mir keiner ein der unten wirklich überragend ist in der bol.

zu pitschinski jan: der war letztes jahr bei embsen mit einer der schlechtesten in der liga. du verwechselst ihn bestimmt mit seinem bruder ralf. der ist wesentlich besser. der pitschinski hat einfach nur clever gewechselt. mehr nicht.

mfg brackelfan


nach oben springen

#115

RE:embsen

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 23.02.2004 09:13
von Andreas • TT-Gott | 975 Beiträge


Oha, den Pitschinski kenne ja sogar ich noch (als ich in meiner Jugend 1980/1981 noch in Bardowick gespielt habe und damals eben gegen Embsen. Rieß (oder Ries oder so) gabe es damals auch noch bei Embsen. Und der Lühr bei Soderstorf...die spielen glaube ich immer noch alle?!


nach oben springen

#116

RE:embsen

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 23.02.2004 10:31
von speerschüler

also michael ries und ralf pitschinski spielen bei uns in der bezirksliga. pitschinski bei erbstorf an 2. und ries bei embsen II an 2.


nach oben springen

#117

RE:embsen

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 24.02.2004 01:20
von Jan81 • TT-Gott | 803 Beiträge

Zu Dominik: Zum einen spielt Schneider in der Mitte! Dafür spielt doch jetzt Raeder unten. Zum anderen war Frank Pitschinski früher immer der bessere. Der Ralf, der bei Erbstorf spielt, war der schlechtere. Beide waren aber damals in der Landesligasaison 98/99 sehr gut. Besonders Frank war gut, war mit einer der besten Spieler unten. Dass Frank letzte Saison schlecht gespielt hat, kann sein. Das würde ich dann aber auch nicht verstehen, kann aber sehr gut sein!


nach oben springen

#118

RE:embsen

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 24.02.2004 02:25
von BrackelFan

Moin,

hättest du aufmerksam meine antwort gelesen jan, dann hättest du erkannt das ich geschrieben habe "schneider war unten gut spielt aber jetzt mitte, dafür geht ja der raeder runter, die werden sich wohl nichts nehmen

ja 98/99 das ist doch schon ewigkeiten her. wenn das so ist kann da jeder bestimmt einige spieler aufzählen die damals gut waren und heute nur noch KL spielen.


mfg brackelfan


nach oben springen

#119

RE:embsen

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 24.02.2004 02:42
von Jan81 • TT-Gott | 803 Beiträge

Stimmt, habe es auch beim genaueren Durchlesen auch gemerkt (ist schon kacke, wenn die Freundin einen ablenkt )! Na ja, ich habe aber auch nie gesagt, dass es nicht sein kann, dass der Pitschinski schlecht spielt. Ich sehe ja auch die schlechten Ergebnisse von ihm. Aber ich weiß, was er kann, wenn er trainieren würde. Na ja, halt alte Herren, die keine Zeit mehr fürs Training haben. ;-)


nach oben springen

#120

RE: Freundin

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 24.02.2004 10:06
von Andreas • TT-Gott | 975 Beiträge


Womit lenkt einen die Freundin beim Surfen ab? (wenn die Hände auf der Tastatur liegen) Da bleibt ja nicht mehr viel.....


nach oben springen

Es gelten hier im Forum die gleichen Regeln wie im Real-Life. Einträge mit rechtsradikalen, pornografischen, beleidigenden oder satanistischen Inhalten werden vom Mod-Team schnellstmöglich wieder gelöscht. Bei Fragen oder technischen Problemen meldet euch unter webmaster@tt-mtvbrackel.de

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anti
Forum Statistiken
Das Forum hat 701 Themen und 19853 Beiträge.

Besucherrekord: 131 Benutzer (31.01.2011 09:24).

Besucher seit 28. März 2009:




Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen