Header

#1

Bezirksranglisten Damen/Herren

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 22.06.2003 08:44
von feanor • 857 Beiträge

Ich lach mich tot....hab grad unter http://www.bvlg.ttvn.de. die Teilnehmer der Bezirksvorranglisten entdeckt. Und was sieht mein trübes Auge bei den Damen??? Yvonne Kaiser...
Es ist traurig, aber wahr: es reicht vollkommen in Tostedt zu spielen, da braucht man sich für nichts mehr qualifizieren...rein theoretisch kann es echt nicht angehen, daß sie einen Platz dort bekommt. Wozu haben wir denn ne Kreisveranstaltung, über die man sich qualifiziert? Die Freistellungen von Behrens und Lauenroth kann ich evtl. noch nachvollziehen, aber Yvonne...??? So leid es mir tut, aber das ist lächerlich!
Ich persönlich wäre dafür, daß vielleicht ein, zwei ausgewählte Spieler (die über die entsprechenden Ergebnisse verfügen) freigestellt werden und alle anderen sich wirklich quallifizieren müssen. Ich weiß, jetzt kommen wieder die Argumente von wegen "so viele Termine" etc...aber es wäre an und für sich die fairste Verfahrensweise, oder???


nach oben springen

#2

RE:Bezirksranglisten Damen/Herren

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 22.06.2003 10:41
von Jan81 • TT-Gott | 803 Beiträge

Moin Olaf, muß dir da aber leider mal sogar widersprechen. Habe mir die Liste eben gerade auch angeguckt und du übersiehst, daß noch zwei Plätze frei sind. Das bedeutet, daß viele Spielerinnen, die sich qualifizieren konnten, nicht mitspielen wollen. Wenn es aber freie Plätze gibt, darf sich jeder, der eine gewisse Spielklasse vorweisen kann, dort mitspielen. Also verwundert es mich nicht, daß Yvonne mitspielen darf, obwohl ich nicht einschätzen kann, ob sie nächsten So mithalten kann. Wenn bei solchen Veranstaltungen nur Leute mitspielen würden, die sich qualifiziert hätten, hätte man nur zwei 5er oder 6er-Gruppen. Den einzigen Vorteil, den da die Tostedterinnen haben, sind die guten Kontakte von Udo und Michael. Die wissen halt, wann Plätze frei sind und können deswegen sich für ihre SpielerInnen darum kümmern. Aber Freistellungen sind das nicht!


nach oben springen

#3

RE:Bezirksranglisten Damen/Herren

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 22.06.2003 10:55
von feanor • 857 Beiträge

Du hast ja vollkommen recht, der Begriff "Freistellungen" war von mir etwas unpassend gewählt. Aber hier zeigt sich mal wieder, wie super-amateurhaft unser Sport ist. Es wird gespielt, dann verzichtet jemand bei ner höheren Veranstaltung zu starten, irgendjemand rückt nach, und so weiter und so fort. Das ist halt irgendwie stümperhaft und läßt den Sport nicht gerade transparenter erscheinen. Es sollte ja auch kein Angriff Richtung Tostedt sein, viel eher bin ich davon enttäuscht, daß z.B. ganze drei Damen den Weg zur Endrangliste finden (bei mehr als genug Damenmannschaften auf Bezirks- und höherer Ebene). Die spielen dann und das war's. Und auf Bezirksebene wird dann halt mal nicht gespielt. Und so läuft das halt schon seit Jahren...das ist doch, wenn man es mal ganz ernst betrachtet, ein Armutszeugnis für uns/unseren Kreis/unseren Sport...


nach oben springen

#4

RE:Bezirksranglisten Damen/Herren

in Tischtennis im Bezirk Lüneburg/TTVN 23.06.2003 02:55
von Jan81 • TT-Gott | 803 Beiträge

Da gebe ich dir auch vollkommen recht. Das ist aber nicht ein Problem unseren Kreises, sondern vom TT insgesamt. Deswegen sollten wir froh sein, daß wir im Moment auch ein paar gute Jugendliche haben (also im Bezirk), die auch schon gerne bei solchen Veranstaltungen mitspielen. Und natürlich kommen die dann aus den großen "TT-Zentren".
Na ja, ist halt das Ranglistenproblem. Aber guck dir doch mal das Trainingsverhalten von Erwachsenen an, dann weißt du ja eh schon, was im Erwachsenenbereich im TT los ist!


nach oben springen

Es gelten hier im Forum die gleichen Regeln wie im Real-Life. Einträge mit rechtsradikalen, pornografischen, beleidigenden oder satanistischen Inhalten werden vom Mod-Team schnellstmöglich wieder gelöscht. Bei Fragen oder technischen Problemen meldet euch unter webmaster@tt-mtvbrackel.de

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anti
Forum Statistiken
Das Forum hat 701 Themen und 19853 Beiträge.

Besucherrekord: 131 Benutzer (31.01.2011 09:24).

Besucher seit 28. März 2009:




Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen